• Verkleinern
  • Normal
  • Vergrössern
menu

MieterInnen-Portal

Willkommen beim MieterInnen-Portal für die Wohnheime INF 660-662

Sie benötigen einen individuellen Zugangscode, der den MieterInnen schriftlich mitgeteilt wurde, um dieses Portal nutzen zu können!

Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen zur Verfügung:

  • einen Schaden in Ihrem Zimmer oder in Ihrer WG an uns melden
  • die Verlängerung Ihres Mietvertrags bei uns einreichen
  • die Kündigung Ihres Mietvertrags bei uns einreichen
  • einen Umzugsantrag in ein anderes Zimmer oder in ein anderes Wohnheim stellen
  • Abgabe der Studien-/Immatrikulationsbescheinigung
  • Änderung Ihrer persönlichen Daten (z.B. Bankdaten, Ihre Telefonnummer, E-Mail Adresse, etc.)

 

Um in das MieterInnen-Portal zu gelangen, bestätigen Sie bitte die folgenden Teilnahmebedingungen.

 

Wichtige Hinweise und Bedingungen für die Nutzung des MieterInnen-Portals

1.

Das "MieterInnen-Portal" ermöglicht Ihnen, Ihre angegebenen persönlichen Daten zu bearbeiten, Verlängerungs-, und Kündigungsanträge einzureichen, Schäden zu melden oder ihre Studienbescheinigung hochzuladen, sowie Antworten des Studierendenwerks Heidelberg zu empfangen und einzusehen.

Der Zugang erfolgt mittels der Eingabe einer E-Mailadresse und eines Passworts. Die Zugangsdaten werden Ihnen per Post oder E-Mail zugesandt.

Bitte sorgen Sie in Ihrem eigenen Interesse dafür, dass Ihre Angaben im MieterInnen-Portal stets aktuell, richtig und vollständig sind und nehmen sie erforderliche Änderungen, insbesondere Aktualisierungen möglichst unverzüglich vor.

2.

Aus Sicherheitsgründen sind Benutzernamen und Passwörter, die Sie von uns für das Portal erhalten, jederzeit sorgfältig zu verwahren und Dritten nicht bekannt zu geben. Sie sind verpflichtet, das Studierendenwerk unverzüglich zu informieren, wenn ein Dritter unbefugt Kenntnis von Passwörtern und Benutzernamen erlangt haben kann. Das Studierendenwerk Heidelberg wird das Passwort nicht an Dritte weitergeben und Sie zu keinem Zeitpunkt außerhalb des Log-In-Formulars nach dem Passwort fragen.

Es ist ausdrücklich untersagt,

  • in das Portal rechts- oder sittenwidrige Informationen einzustellen,
  • Daten einzustellen, die einen Virus, einen Trojaner oder ähnliche Schadprogramme enthalten,
  • technische Manipulationen vorzunehmen, welche die Erreichbarkeit des Portals nachteilig beeinflussen,
  • Inhalte einzustellen, die fremde Rechte verletzen,
  • Inhalte zu veröffentlichen (einschließlich URLs zu fremden Webseiten), die keinen Zusammenhang mit dem Portal haben.

3.

Bei einem Verstoß gegen die Verpflichtungen aus Ziffer 2 kann das Studierendenwerk Heidelberg nach Anhörung des Betroffenen den Zugriff auf das Portal ganz oder teilweise, vorläufig oder endgültig unterbrechen ("sperren"). Das Studierendenwerk Heidelberg wird bei der Auswahl der Maßnahme die Interessen des Betroffenen berücksichtigen, insbesondere Art und Umfang der Pflichtverletzung und ein etwaiges Verschulden.

4.

Bitte beachten Sie, dass die Nutzung des MieterInnen-Portals einen kostenlosen Service des Studierendenwerks darstellt, und auf die Nutzung kein Anspruch besteht. Die ständige Verfügbarkeit und Erreichbarkeit des Portals kann aufgrund der technischen Ausgestaltung nicht garantiert werden. Die jederzeitige Änderung der Ausgestaltung des Portals behält sich das Studierendenwerk vor.

Fenster schließen